Augenoptiker finden

Was ist eine Digitalbrille?

Eine Brille für den digitalen Alltag, auch Digitalbrille oder Brille mit Digitalgläsern genannt, ist eine spezielle Brille, die für die Nutzung von digitalen Displays optimiert ist. Diese Brillen haben eine spezielle Entspiegelung, die den Blauanteil des Lichts, das von Monitoren oder Displays abgegeben wird, herausfiltern.

Ziel der Digitalbrille ist es, den „digitalen Sehstress“, der durch permanentes Sehen auf Bildschirme (Computer, Tablet, Smartphone) entsteht, zu minimieren.

Dieser digitale Sehstress durch blaues Licht begleitet Menschen oft schon ab Kindesalter an und verursacht müde Augen, Kopfschmerzen und kann sogar zu Schlafproblemen führen.

Kampagnen-Video: Digitalbrillen – Digitale Entspiegelung

Besonderheiten von Digitalbrillen

Digitalbrillen gibt es als Gleitsichtbrille und als so genannte Einstärkenbrille (für die Fernkorrektur, z. B. Kurzsichtigkeit). Neben der Sehkorrektur filtern Digitalbrillen den Blauanteil des Lichts, der von Monitoren oder Displays abgegeben wird, heraus. Aber auch ohne Fehlsichtigkeit macht eine Digitalbrille Sinn. Denn durch die besondere digitale Entspiegelung, ermüden die Augen nicht so schnell und es entsteht weniger „digitaler Sehstress“.

Kampagnen-Video: Digitalbrillen – Digitalgläser

Was kosten digitale Brillengläser?

Die Kosten von digitalen Brillengläsern lassen sich vorab nicht pauschal bestimmen. Je nach Sehschwäche und den individuellen Bedürfnissen, können Preise stark variieren. Wir empfehlen Ihnen, sich beim Augenoptiker in Ihrer Nähe beraten zu lassen.

Für wen sind Digitalbrillen geeignet?

Die Brillengläser von Digitalbrillen sind optimal für Menschen geeignet, die besonders intensiv digitale Displays nutzt.

Das schließt den 18-jährigen Gamer, die 30-jährige Programmiererin, als auch den 55-jährigen Büroangestellten mit ein. Wir alle verbringen unseren Alltag mittlerweile größtenteils vor Bildschirmen von Smartphones, Tablets und Computern – egal ob auf der Arbeit oder in unserer Freizeit.

Wer häufig am Computer arbeitet/spielt oder täglich Smartphone/Tablet nutzt – und dabei müde Augen bekommt oder unter Kopfschmerzen leidet – sollte sich beim Augenoptiker vor Ort zur Digitalbrille beraten lassen.

Es ist absolut nicht nötig, mit müden Augen oder Kopfschmerzen durch den Tag zu gehen! Denn durch Digitalgläser können die Augen deutlich entlastet werden, dadurch steigert sich auch das Wohlbefinden insgesamt.

Digitalbrille kaufen

Sie möchten eine Digitalbrille kaufen? Ihr Augenoptiker berät Sie gern persönlich!

Digitalbrille beim Innungs-Augenoptiker vor Ort kaufen


Weiterführende Informationen: